E-Scooter Moovi

e-scooter-moovi-mit-straßenzulassung
  • e-scooter-moovi-mit-straßenzulassung
  • e-scooter-moovi-mit-straßenzulassung
  • Moovi E-Scooter faltbar
  • e-ecooter-moovi-klappfunktion
  • e-ecooter-moovi-diebstahlshaken

Angebot auf Amazon prüfen

Zum Angebot*
in den Amazon Warenkorb* Bewertung

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 21. Oktober 2019 um 1:11 Uhr aktualisiert


GESAMTBEWERTUNG
e-scooter-kaufen.com Ergebnis 2019!
90,00%
SEHR GUT
Akku / Motor
80% ( Gute Leistung )
Gewicht
95% ( Leichtgewicht )
Größe
95% ( Klappbar auf Knopfdruck )
Tacho
90% ( Alles Wichtige vorhanden )
Sicherheit
90% ( Sehr gute Ausstattung )
Preis-Leistung
90% ( Sehr gut )

Der Moovi auf einen Blick

Vorteile:

  • In Deutschland entwickelt
  • Ein-Hand-Klapp-Mechanismus
  • Diebstahlshaken

Nachteile:

  • Antrieb hat noch Luft nach oben

Zulassung in Deutschland:

  • Ja (ABE)

Zulassung in Österreich:

  • StVO-konform
  • Keine Nachrüstung notwendig

e-scooter-moovi-faltbar

Deutsche Entwicklerkunst!

Beim Moovi handelt es sich nicht bloß um Handelsware aus China, der dann ein deutsches Label aufgedrückt wird. Der E-Scooter von Moovi wurde in Deutschland entwickelt, …. und das merkt man auch. Die Macher des Teils haben sich wirklich was dabei gedacht.

Negativer Achsstand ermöglicht aufrechtes Fahren

Im Gegensatz zu anderen Elektro-Scootern verläuft die Lenkstange nicht durchgehend gerade. Unter den Griffen neigt sie sich vielmehr leicht nach vorne. Man spricht hier von einem negativen Achsstand.

Der negative Achsstand ist zwar anfangs optisch gewöhnungsbedürftig, ermöglicht es dir beim Fahren aber viel aufrechter zu stehen, als bei herkömmlichen Modellen. Du wirst sehen, dass du dadurch auch wesentlich angenehmer unterwegs bist.

Das erhöht den Fahrkomfort enorm:

Der Moovi bietet einen hohen Fahrkomfort. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Batterie nicht wie bei vielen anderen E-Scootern unten in der Lenkstange, sondern im Trittbrett verbaut wurde. Dadurch liegt der Schwerpunkt mittig und der E-Scooter somit sehr stabil auf der Straße.

Dank seiner guten Federung ist der Moovi auch auf unebenem Untergrund angenehm zu fahren. Der breite Lenker – der übrigens einfach eingeklappt werden kann – sorgt ebenfalls für ein sicheres Fahrgefühl.

ABE kommt

Die Macher des Moovi bemühten sich als eine der ersten Produzenten um eine Straßenzulassung. Der Moovi wurde daher bereits auf Herz und Nieren geprüft und wird daher selbstverständlich mit ABE ausgeliefert.

So einfach kann ein Klappmechanismus sein

Wenn du schon einmal versucht hast, andere Elektro-Scooter zusammen zu klappen, weißt du bestimmt, dass das nicht immer ganz einfach ist. Beim Moovi geht das kinderleicht und sogar mit bloß einer Hand. 

Dank eines innovativen Klappmechanismus lässt sich die Lenkstange mit Knopfdruck umlegen. Wenn du deinen E-Scooter manchmal tragen musst, wirst du diese Technik lieben!.

9 Kilo sind ein absoluter Top-Wert

Wenn wir einen E-Scooter testen, spielt auch sein Gewicht immer eine ganz wichtige Rolle. Mit lediglich 9,2 kg liefert der Moovi in dieser Hinsicht einen herausragenden Wert. Leichter geht nur noch mit Carbon, und das ist aber auch wesentlich teurer.

Hat der Moovi auch ein Manko?

Der Moovi hat zwar nur 9 kg, was einen absoluten Spitzenwert darstellt. Dem Motor mit seinen bloß 150 W fehlt aber trotzdem ein wenig die Spritzigkeit. Geht es steil bergauf stößt der Moovi daher auch mal an seine Grenzen.

Die Reifen könnten auch um eine Nuance größer ausfallen. Der Fahrkomfort ist aber wie gesagt trotzdem top. Das ist aber auch schon alles, was es am Moovi auszusetzen gibt.

Fazit

Zusammengefasst ist der Moovi ein wirklich toller E-Scooter mit einem Spitzen Preis-Leistungsverhältnis. Das Faktum, das der Motor nicht unbedingt zu den stärksten seiner Art zählt, wird durch die zahlreichen anderen Vorteile des Moovi mehr als aufgewogen.

Der Moovi bringt vielmehr all das mit, was man sich von einem guten E-Scooter erwartet: Fahrkomfort, Sicherheit und Style. Er ist somit die ideale Lösung für die sogenante „letzte Meile“, sprich, das letzte Stück vom Parkplatz oder der Straßenbahn in die Arbeit oder auf die Uni. Top E-Scooter!


Marke Moovi
Akku und LeistungLithium-Ionen Akku: 36V, Motor 150 Watt, Ladezeit ca 2-4h
Reichweitebis 20 km
Geschwindigkeitbis 20 km/h, Tempomat
ReifenVollgummireifen
Gewicht9,2 kg (Leichtbau-Aluminiumrahmen), Traglast max. 120 kg
Größeoffen 93cm x 50cm x 110cm, eingeklappt: 96cm x 16cm x 36cm (LxBxH), auch Griffe einklappbar
BordcomputerLCD Display, Geschwindigkeitsanzeige, Km-Stand, Akkustatus, Fahrzeit, etc
SicherheitElektromagnetische Bremse vorne, Fussbremse hinten, KERS-System, StVZO-konform, LED-Leuchten, Seitenständer, spritzwassergeschützt, Diebstahlshaken
e-scooter-moovi-mit-straßenzulassung

Angebot auf Amazon prüfen

Zum Angebot*
Bewertung

* Preis wurde zuletzt am 21. Oktober 2019 um 1:11 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte

E-Scooter Metz moover

€ 1936,44*€ 1998,00inkl. MwSt.
Akku und Leistung
216 Wh Lithium-Ionen Akku: 36V, Motor bis max 500 Watt, Ladezeit ca 3-4h

Reichweite
bis 20 km

Geschwindigkeit
bis 20 km/h

Reifen
12 Zoll Luftreifen von Schwalbe

Gewicht
16 kg (Aluminium und verzinkter Stahl), Traglast max. 100 kg

Größe
offen: 117,5 x 51 x 100 / 117 cm (Lenker höhenverstellbar), eingeklappt: 100 x 26 x 64 cm (LxBxH)

Bordcomputer
LED Display, Geschwindigkeit, Km-Stand, Akkustatus

Sicherheit
Scheibenbremsen vorne und hinten, StVZO-konform, Seitenständer,

*am 20.10.2019 um 23:42 Uhr aktualisiert

E-Scooter Segway-Ninebot ES2

€ 236,00*€ 549,00inkl. MwSt.
Akku und Leistung
Lithium-Ionen Akku (austauschbar), Leistung bis 300 Watt

Reichweite
bis zu 25 km

Geschwindigkeit
bis 25 km/h, 3 Geschwindigkeitsstufen

Reifen
8 Zoll, Vollgummireifen

Gewicht
12,5 kg (Aluminium, Kunststoff), Traglast max. 100 kg

Größe
offen: 102cm × 43cm × 113cm, eingeklappt: 113cm × 43cm x 40cm (LxBxH)

Bordcomputer
Verbindung mit App! Geschwindigkeitsanzeige, Km-Stand, Akkustatus, Fahrzeit, Tempomat, etc.

Sicherheit
Bremsen: Dual Brake System (elektromagnetisch vorne, Fussbremse hinten), KERS-System, Stoßdämpfer vorne und hinten, LED-Beleuchtung, Seitenreflektoren und Unterbodenbeleuchtung, Seitenständer, spritzwassergeschützt

*am 20.10.2019 um 23:25 Uhr aktualisiert